Besuchen Sie uns am 9. und 10. November auf der Jobmesse Bielefeld in der Stadthalle Bielefeld. Wir freuen uns auf Sie!

Erfahrungs­bericht OWL

Anika ist 28 Jahre alt, gebürtige OWL’erin und glückliche Arbeitnehmerin im Raum Bielefeld.

Mein Herz schlug, schlägt und wird immer für OWL schlagen

Eine Vollzeitstelle in Ostwestfalen-Lippe: Diesen Traum hegte ich bereits seit dem Schulalter. Denn obwohl meine Wurzeln in Ostwestfalen-Lippe, um genauer zu sein in der schönen Stadt Bielefeld liegen, habe ich den Großteil meiner Kindheit in Hannover verbringen müssen. Bitte versteht mich nicht falsch, Hannover ist ebenfalls eine tolle Stadt und hat mir viele schöne Erinnerungen beschert, doch mein Herz schlug schon immer für meine Heimat OWL! Umso mehr freute ich mich letzten Endes über das Stellenangebot eines namenhaften Unternehmens mit weltweitem Bekanntheitsgrad, das obendrein mitten im Herzen von Bielefeld lag!

Also hieß es für mich kurzerhand: Koffer packen, Adieu sagen und eine Reise zu der Stadt beginnen, die es ja bekanntermaßen gar nicht gibt! Auch wenn meine Vorfreude bei meinen Liebsten in Hannover eher auf Unverständnis stieß, hätte ich vor Glück platzen können! Denn nur ein wahrer OWL’er weiß: Keine Region in Nordrhein-Westfalen ist schöner, vielfältiger und lebensfroher als Ostwestfalen-Lippe!

Vielfalt macht den Unterschied

Glaubt ihr nicht? Nun, viele sind tatsächlich etwas verdutzt, wenn ich meine Euphorie über die für mich wohl schönste Region Deutschlands offenlege. Dabei basiert meine Schwärmerei nur auf reinen Tatsachen! So weiß kaum jemand, dass Ostwestfalen-Lippe nicht nur die Stadt Bielefeld beheimatet, sondern auch das Zuhause von sechs weiteren Kreisen bildet. Demnach schließen sich der Region OWL ebenfalls die Kreise Paderborn, Gütersloh, Herford, Höxter, Minden-Lübbecke und Lippe an. Wer also mit dem Gedanken spielt, in OWL Fuß zu fassen und hier seine Karriere zu starten, der wird somit vor die Qual der Wahl gestellt und kann zwischen einer großen Auswahl an tollen Städten wählen!

OWL: Ohne diese Besonderheiten wäre Deutschland nur halb so schön

Doch nicht nur die Städtevielfalt macht diese Region so besonders. Auch ihr Kulturerbe, ihre Sehenswürdigkeiten und ihre Liebe zur Natur bringen diesen Bereich von NRW regelrecht zum Strahlen. Da die Liste der Besonderheiten lang ist, gibt es hier eine kleine Kostprobe der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten im Raum Ostwestfalen-Lippe: So kann im Kreis Herford die angeblich größte Zigarre der Welt bestaunt, in Lippe die imposanteste Statue des Landes begutachtet und im Kreis Paderborn im kürzesten Fluss Deutschlands geplantscht werden!

Darüber hinaus gilt der Bereich OWL als einer der grünsten Flecke der ganzen Bundesrepublik! Insbesondere der Kreis Höxter punktet mit klarer Luft, grünen Wäldern und äußerst fruchtbaren Böden. So heißt es sogar, dass die Erde der Warburger Börde als eine der fruchtbarsten in ganz Westfalen gilt! Für echte Naturliebhaber ist diese Region demnach ein Treffer direkt ins Schwarze! Oder wohl eher ins Grüne, um genau zu sein ;)

Glücklich in OWL: Hier ist für jeden etwas dabei

Damit ist es offiziell: OWL ist die perfekte Region zum Leben, Lieben und Arbeiten! Richtig gehört, nicht nur in puncto Freizeit hat OWL viel zu bieten. Auch in Hinsicht auf das Arbeitsleben punktet das Herz NRWs mit vielen tollen Angeboten. Ganze 140.000 Unternehmen haben sich bereits in Ostwestfalen-Lippe angesiedelt und dazu beigetragen, dass sich OWL heute zu einer der stärksten Wirtschaftsregionen in Deutschland entwickelt hat. Frust am Arbeitsplatz? Seitdem ich meine berufliche Tätigkeit in Bielefeld begonnen habe, kann ich mit gutem Gewissen behaupten: Bei einer großen Auswahl wie dieser ist für jeden der perfekte Job dabei! Denn wenn es einmal nicht mehr so rund am Arbeitsplatz laufen sollte, steht garantiert schon der nächste Traumjob mit tollen Gehältern, freundlichen Kollegen und einer angenehmen Arbeits- als auch Wohnatmosphäre vor der Tür!

Ähnliche Artikel